Touren und Preise 2017

Die Führungen von Hochtouren können Sie als Einzelgast oder Gruppe buchen. Öffentliche Führungen veranstalte ich nur zur literarischen "Turmtour".

Innenstadt

Klassischer Stadtrundgang durch die Dresdner Altstadt mit Zwinger, Semperoper, Residenzschloß, Fürstenzug, Stallhof, Neumarkt und Frauenkirche

Dauer: 2 Stunden - ab 95 Euro / Führung (alle Preise inkl. MWSt.)

  

______________________________________________________________________

Stadtrundgang Altstadt und Barockviertel Innere Neustadt

Lernen Sie neben den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Altstadt auch Sehenswertes in der Inneren Neustadt auf der anderen Elbseite kennen, wie  den Goldenen Reiter, das Japanische Palais, die Königstraße mit ihren edlen Geschäften und die Dreikönigskirche. Natürlich kommen wir auch am berühmten Canaletto-Blick vorbei.

Dauer: 3 Stunden zzgl. halbstündiger Kaffeepause am Ort Ihrer Wahl mit vertiefendem Gespräch- ab 135 Euro / Führung

 

_________________________________________________________________________

Barockviertel Innere Neustadt

Sie kennen die Altstadt bereits und wollen nun das Barockviertel Innere Neustadt einmal genauer kennenlernen? Dann empfehle ich die zweistündige Tour vom Goldenen Reiter ausgehend durch das Barockviertel. Wir sehen das Japanische Palais, die Königstraße, die alte Markthalle, Putins ehemalige Eckkneipe, die Dreikönigskirche und vieles mehr. Höhepunkt und Abschluß dieser Tour ist der Canaletto-Blick am Elbufer. 

Dauer: 2 Stunden - ab 95 Euro / Führung

______________________________________________________________________

Variationen zum Klassischen Stadtrundgang:

"Dresden zur blauen Stunde" - Altstadtrundgang am Abend. Erfreuen Sie sich an den festlich illuminierten Gebäuden und bekommen Sie so einen ganz besonderen Eindruck von Dresden. Starten Sie doch gleich am Abend Ihres Ankunftstages. Ein Vorteil: wir haben die Altstadt fast für uns... (Preise wie Klassischer Stadtrundgang)

 

"Dresden von oben" - Verschaffen Sie sich einen Überblick aus der Vogelperspektive. Wir besuchen gemeinsam einen der Türme der Innenstadt und ich erläutere Ihnen das Panorama. Anschließend setzen wir den Rundgang zu Fuß fort.

Dauer: ca. 2-2,5 Stunden Preise ab 105 Euro, zzgl. Turmaufstieg, Schloßturm, Kreuzkirchenturm, Frauenkirchenkuppel)

______________________________________________________________________

Stadtrundfahrt Dresden mit Bus

Erleben Sie bei einer Busrundfahrt neben den Sehenswürdigkeiten der Altstadt noch zahlreiche weitere interessante Stadtgebiete, wie die Villenviertel in Blasewitz, Striesen und auf dem Weißen Hirsch. Auch durch die Neustadt führt diese Busrundfahrt.

Dauer: 1,5 - 2 Stunden - ab 95 Euro zzgl. Busmietkosten (Kleinbus ab 100  Euro/1,5h, Reisebus ab 140 Euro/1,5h), wenn Sie keinen eigenen Bus dabei haben, miete ich gerne einen für Sie an. Fordern Sie ein passendes Angebot bei mir an.

Stadtrundfahrt Dresden mit Straßenbahn

Dresden mit der Straßenbahn zu erkunden, ist eine gute Idee. Ein dichtes Liniennetz und moderne Bahnen machen das Fahren zum Vergnügen. Kleinere Gruppen, die sich die Busanmietung sparen wollen, nehme ich mit zu einer Entdeckertour durch Dresden per Tram. Eine attraktive Route kann ich Ihnen zusammenstellen. Wir fahren etwas, steigen an interessanten Punkten für eine Entdeckungsrunde aus und setzen unsere Tour anschließend fort. Wir sollten 2-3 Stunden rechnen und eine Tageskarte (6 Euro) dabei haben.

______________________________________________________________________

Museumsführung

Führungen durch die Gemäldegalerien Alte Meister im Zwinger und Neue Meister im Albertinum bietet Frau Dr. Claudia Blei-Hoch an. Buchungen über diese Seite.

______________________________________________________________________

Stadtteilführungen

Die besondere Elbhang-Tour - exklusiv bei Hochtouren Dresden

           

Elbhang-Tour Loschwitz – Weißer Hirsch - Villa Rosenhof.  Sehr persönlich 

Erleben Sie bei dieser Tour einige der schönsten Villen am Elbhang. Treffpunkt ist der idyllische Dorfkern von Loschwitz. Nun fahren wir mit der 1895 eröffneten Standseilbahn hinauf auf den „Weißen Hirsch“. Vorbei an prächtigen Villen geht es weiter zum "Rosenhof", einem Anwesen am Loschwitzer Elbhang, auf welchem mein Urgroßvater 1886 eine schöne Villa erbauen ließ. Genießen Sie hier den einzigartigen Panoramablick über Dresden und das Elbtal. Über eine Weinbergstreppe geht es hinab zum Elbufer und über den romantischen Körnerweg zurück zum Ausgangspunkt.

Dauer ca. 2,5 Stunden

- bis 5 Personen 100 Euro/Führung, ab 6 Personen pro Person 18 Euro, zzgl. Standseilbahn-Bergfahrt

   
Blick von der Villa Rosenhof zur Elbbrücke "Blaues Wunder" 

_________________________________________________________________________

"Die Turmtour - Weißer Hirsch"  - Spurensuche nach dem Roman von Uwe Tellkamp "Der Turm"

Alle Informationen, Termine und Preise zu dieser literarischen Tour finden Sie auf einer Sonderseite dieser Website. Klicken Sie dazu bitte in der Menüzeile links oben das Feld "Turmtour n. Tellkamp" an.

______________________________________________________________________

"Der Weiße Hirsch"

Diese Tour widmet sich ganz dem Villenviertel am Rande der Dresdner Heide. Das ehemalige Lahmann-Sanatorium im aktuellen Wandel, der Konzertplatz in der Heide und der Friedensblick liegen ebenso am Wege wie das von-Ardenne-Institut und der Luisenhof, der Balkon Dresdens.

Dauer: 2 Stunden - ab 95 Euro / Führung

Luftaufnahme aus den 1930er Jahren

_____________________________________________________________________

"Schiller am Elbhang"

"Was der Blitz...?" - diese Tour startet natürlich in Blasewitz... und führt uns auf den Spuren Friedrich Schillers über die Elbe nach Loschwitz. Hier verbrachte er glückliche Sommer, schrieb Weltliteratur und genoß die Dresdner Gastfreundschaft im Haus der Familie Körner. Schillergarten, Gustel-Denkmal, Körnerhaus und Schillerhäuschen sind Etappen auf dieser Tour durch eine wahre Kulturlandschaft. Eingeflochten sind kurze Texte und Zitate Schillers.

          

Dauer: 2 Stunden - ab 95 Euro / Führung

_______________________________________________________________________

Die Äußere Neustadt - auf den Spuren Erich Kästners

Entdecken Sie eine ganz andere Seite Dresdens. Folgen Sie dem jungen Erich Kästner an die Orte seiner Kindheit und Jugend. Die Äußere Neustadt hält viele  Überraschungen bereit. Gilt sie doch als eines der größten erhaltenen Gründerzeitviertel in Deutschland. Ein buntes Gewirr von Straßen führt zu lohnenden Zielen wie den Kunsthofpassagen, dem Nordbad oder dem alten jüdischen Friedhof. Über 180 Bars, Kneipen und Restaurants findet man hier. Höhepunkt und Abschluß dieser Tour ist ein Besuch bei Pfunds Molkerei- dem schönsten Milchladen der Welt.

Dauer: 2 Stunden - ab 95 Euro / Führung

         Kunsthofpassagen und Erich-Kästner-Denkmal am Albertplatz                                ________________________________________________________________________

"Vom Klosterhof zum Heiligen Born" - ein Streifzug durch Leubnitz-Neuostra

Ein Stadtteilspaziergang durch einen geschichtlich und landschaftlich sehr interessanten Stadtteil im Dresdner Süden. Die Leubnitzer Kirche gilt als eine der schönsten in Dresden, das Grab des "Bauernastronomen" Palitzsch liegt ebenso am Wege wie der Heilige Born, das Edelweiß und die Leubnitzer Schule.

Dauer: ca. 2 Stunden - ab 95 Euro / Führung 

           _____________________________________________________________

"Vom Fichteturm zur Bienertmühle" - ein Streifzug durch Dresden-Plauen

Ausgehend vom Villenviertel Oberplauen spazieren wir zum Fichtepark und besteigen den Fichteturm, der eine grandiose Aussicht über Dresden bietet. Anschließend führt der Weg zum Hohen Stein mit tiefen Blicken in den Plauenschen Grund und schließlich in den Ortskern Plauens mit Bienertmühle und den ältesten Häusern in Altplauen.

Dauer: ca. 2 Stunden - ab 95 Euro / Führung, empfohlen von April bis Oktober (Fichteturm Do-So 10-18 Uhr offen)

_____________________________________________________________

Hellerau - Erste Deutsche Gartenstadt (1909)

Entdecken Sie bei einem Rundgang im nördlichen Dresden die erste deutsche Gartenstadt und lernen Sie dieses interessante Sozialreformprojekt kennen. Es gibt Bestrebungen, die Gartenstadt als UNESCO-Welterbe anzumelden.

Rundgang, ca. 2 Stunden - ab 95 Euro / Führung

_____________________________________________________________

Heinrich Schütz in Dresden

Heinrich Schütz (1585-1672) wirkte über ein halbes Jahrhundert als Hofkapellmeister in Dresden und wird auch als "parens nostrae musicae modernae" - der Vater unserer modernen Musik bezeichnet. Entdecken Sie markante Lebens- und Wirkungsstätten des ersten deutschen Komponisten von europäischem Rang.

Dauer: ca. 2 Stunden - ab 95 Euro / Führung 

    

_____________________________________________________________________

Schloßpark Pillnitz    

Bereits von der Elbe sehen Sie das fernöstlich anmutende Lustschloß, eingebettet in eine wundervolle Flusslandschaft. Bei einem Rundgang durch den Schloßpark erfahren Sie mehr über die Gebäude, über die barocken Spiele und botanischen Kostbarkeiten im Park. Sie lernen u.a. den Lustgarten, den Englischen Garten mit der berühmten japanischen Kamelie, die Orangerie und das Neue Palais samt Fliederhof kennen.

Rundgang, ca. 1,5-2 Stunden - ab 95 Euro / Führung zzgl. Eintritt (1,50-2 Euro p.P. im Sommer 2016 2,50/3 Euro)

              ______________________________________________________________________ 

Stadtführung per Fahrrad                                                                                   

Die Besichtigung der Alt-und Neustadt kann auch per Fahrrad in 2-3 Stunden erfolgen, Preis n.V.   

Fahrradtour am Elbradweg durch das ehemalige UNESCO - Welterbe

Treffpunkt könnte die Autofähre in Pillnitz oder ihr Dresdner Quartier sein. Gemeinsam nähern wir uns der Dresdner Altstadt mit dem Fahrrad, immer an der Elbe entlang, vorbei an vielen Sehenswürdigkeiten und interessanten Orten. So erfahren Sie mehr über diese einzigartige Kulturlandschaft. Beurteilen Sie selbst, ob die Aberkennung des UNESCO-Welterbetitels 2009 durch den Bau der Waldschlösschenbrücke gerechtferigt war.

Radtour, ca. 2,5-3 Stunden (auch gut kombinierbar mit dem klassischen Stadtrundgang, Radverleih nicht inkl.) Preis der Führung n.V. Gern bin ich bei der Vermittlung von Leihrädern behilflich. 

     Auf dem Elberadweg 

Darüber hinaus begleite ich Sie gern auf dem Elberadweg zwischen Diesbar, Meißen und der Sächsischen Schweiz. Im Programm ist auch eine Halbtages-Radtour durch die Moritzburger Wald- und Teichlandschaft.

_____________________________________________________________________

Die Friedliche Revolution in Dresden 1989

Diese Tour verbindet den klassischen Altstadtrundgang mit dem thematischen Schwerpunkt "Friedliche Revolution 1989 in Dresden". Ausgehend vom Hauptbahnhof verläuft die Tour über die Prager Straße zur Kreuzkirche und weiter zu Frauenkirche und Theaterplatz- alles Orte, die mit den dramatischen Ereignissen vor 25 Jahren verbunden sind. Als Soldat der NVA, stationiert in Pirna bei Dresden, geriet ich damals selbst in diese spannungsgeladene Zeit und kann als Zeitzeuge berichten.

Rundgang, ca. 2 Stunden - ab 95 Euro / Führung

_____________________________________________________________________

Sächsische-Schweiz-Tour (Halbtages- oder Tagesausflug)

Warum nicht auf die alte Tradition zurückgreifen und einen „Fremdenführer“ engagieren? Entdecken wir gemeinsam diese einzigartige Felslandschaft. Bereits die Romantiker ließen sich von der Naturkulisse inspirieren. Ich zeige Ihnen auch lohnende Ziele abseits der touristischen Hauptrouten. Erfahren Sie zudem mehr über die Sächsische Schweiz als Wiege des Klettersports.

Halbtagstour - ca. 5 Stunden ab 180 Euro / Führung
Tagestour - ca. 8-9 Stunden ab 250 Euro / Führung 

_____________________________________________________________________

Angebote speziell für Busreisegruppen

- Stadtrundfahrt Dresden 2h (1,5 h Rundfahrt und 0,5 h Rundgang Theaterplatz und Zwinger) 

  • - Kombination Stadtrundfahrt-Stadtrundgang (3h, je 1,5h) 

    - Kombination Stadtrundfahrt und Pillnitz (3h, 2h Rundfahrt und 1h Parkführung) 

    - Kombination Pillnitz und Bastei/ Sächsische Schweiz (1,5h Parkführung Pillnitz und 3,5 h Rundfahrt Sächsische Schweiz mit Bastei-Aussicht und kleiner Wanderung) 

    Vorschlag: Die Gruppe startet mit dem Dampfer 10 Uhr ab Dresden, 11:50 Uhr nehme ich die Gruppe in Pillnitz in Empfang, 1,5 h Parkführung bis 13 Uhr, anschl. 1h Gelegenheit zum Mittagsimbiß in Pillnitz, 14 Uhr Abfahrt mit Ihrem Reisebus zur Bastei, 14:30 Uhr Ankunft Bastei, kleine Wanderung und Basteiaussicht, 16:30 Uhr Panorama-Rückfahrt nach Dresden via Bad Schandau und Pirna, ca. 18 Uhr Ankunft in Dresden. 

    - Tagesausflug Sächsische Schweiz mit Bastei und Festung Königstein   (Zeitbedarf ca. 9h) 

  • Vorschlag: 9 Uhr Abfahrt Hotel in Dresden, 10 Uhr Bastei mit kleiner Wanderung und Basteiaussicht, 12 Uhr Mittagessen Bastei, 13:30 Uhr Weiterfahrt via Bad Schandau nach Königstein, 14:30 Uhr Besuch der Festung Königstein mit 1,5h Führung und Kaffeepause, 17 Uhr Rückfahrt nach Dresden, Ankunft ca. 18:30 Uhr. Die Kosten für Gastronomie und Festungseintritt von 7-9 Euro, sind hinzuzurechnen.

    _________________________________________________________

  • Vorträge und Präsentationen

  • Für Ihre Veranstaltung in Dresden können folgende Angebote gemacht werden:

  • - Vortrag: "Der Fürstenzug in Dresden" (Albrecht Hoch)
  • - Vortrag: "Die Dresdner Frauenkirche- Geschichte und Wiederaufbau" (Albrecht Hoch)
  • - Multimedia-Präsentation "Sachsen - Geschichte und Geschichten" (Erhard Riedel, Marienhof Kulturservice)
  • In Präsentation aus Fotos, Archivfilmen des alten Dresdens, Videos und Musik wird die Geschichte Sachsens unterhaltsam dargeboten. Dauer ca. 60-90 Minuten, geeignet für Tagungen, Familientreffen, Reisegruppen
  • _________________________________________________________

    Gut zu wissen:

    Die Preise sind abhängig von der Personenzahl. Führungen von 1-50 Personen. Bei größeren Gruppen verwende ich einen Sprechverstärker, so daß jeder Teilnehmer gut hören kann.

    Die Kosten für eventuelle Eintritte oder Verkehrsmittel sind nicht in den Preisen enthalten.

    Die Preise sind inkl. 19% MWSt.  

  • Für alle Führungen stelle ich auch gerne Gutscheine aus.

    Wenn Gruppen eine Kombination aus Stadtrundfahrt und Stadtrundgang wünschen und nicht im eigenen Bus anreisen, kann ich einen Bus anmieten.

    Bezüglich der Stornierungsregeln schauen Sie bitte auf die Seite "AGB".

    Anfrageformular siehe unter "Kontakt"