Neuigkeiten

Auf dieser Seite erfahren Sie Neuigkeiten aus Dresden und von Hochtouren

April 2017 Die Eröffnung des umgebauten Kulturpalast Dresden wird am 28. April 2017 mit einem Festakt gefeiert. Nun hat Dresden endlich einen hervorragenden neuen Konzertsaal mit 1750 Plätzen. Auch die Akustik wird als sehr gelungen von den Musikern nach den ersten Proben beschrieben. Sichern Sie sich rechtzeitig Karten über die Dresdner Philharmonie. Der Umbau in der bestehenden Gebäudehülle kostete etwa 100 Mio. Euro und wurde pünktlich fertig. Neben dem Konzertsaal findet sich auch die Stadtbibliothek und das Kabarett Herkuleskeule im neuen Kulturpalast. Das Architekturbüro gmp Gerkan Marg Partner und das Akustikbüro Peutz waren federführend tätig.

Foto: Jörg Simanowski (Anfang April 2017)

Februar 2017 Am 10. Februar eröffnete eine sehr sehenswerte Kunstausstellung im Albertinum mit Italienbildern des 19. Jahrhunderts, u.a. von Lorrain, Turner und Böcklin (bis 28.5.17)

Dezember 2016 Am 16.12.16 wird das Kraftwerk Mitte eröffnet, für 100 Mio. Euro entstand ein neues Kulturzentrum mit Staatsoperette und Jugendtheater t.j.g.

Infos unter www.kraftwerk-mitte-dresden.de

(Visualisierung renderwerke)

Oktober 2016 "Das Paradies auf Erden" - Flämische Landschaften von Bruegel bis Rubens zeigen die Staatlichen Kunstsammlungen bis 15.1.17 im Lipsiusbau. Gerne führt Sie meine Frau durch die Ausstellung. Buchung über diese Seite möglich.

Informationen zur neuen Operette hier: www.kraftwerk-mitte-dresden.de/

Juli 2016 Große Fortschritte machen die Arbeiten an einem weiteren Neumarktquartier am Jüdenhof. Das Dinglingerhaus ist äußerlich fast fertig gestellt und die Gerüste sind gefallen.

April 2016 Eine neue Dauerausstellung im Residenzschloß zeigt seit 19. März "Weltsicht und Wissen um 1600".

Der Neubau von Wohn-und Geschäftsquartieren am Neumarkt läuft weiter. Bald wird das Quartier am Jüdenhof fertiggestellt mit einem Amedia-Hotel, Vapiano und Wohnungen.

Die Gemäldegalerie Alte Meister zeigt im renovierten Ostflügel der Sempergalerie im Zwinger die wichtigsten Gemälde. Die Sanierung des Gebäudes soll bis Ende 2017 abgeschlossen sein.  Infos unter skd.museum

Es gibt ab Mai 16 eine neue Direktflugverbindung Amsterdam-Dresden mit KLM.

Der Umbau des Kulturpalastes (neuer Konzertsaal für die Dresdner Philharmonie ab 28. April 2017) und des Kraftwerkes Mitte zur Staatsoperette und Theater Junge Generation (ab Ende 2016) laufen im Zeitplan. 

September 2015 Ein neues Hotel Holiday Inn eröffnete jüngst in der Ostraallee.

Februar 2015 Seit 6.2.15 läuft die bedeutende Romantikerausstellung "Dahl und Friedrich" im Albertinum (noch bis 3.5.15). In der Gemäldegalerie Alte Meister läuft die Sanierung weiter, Informationen unter skd.museum

Ein neues StarInn Hotel eröffnet im Februar am Altmarkt.

Oktober 2014 Die im April eingeführte Kurtaxe von 1,30 Euro p.P. wurde durch Gerichtsentscheid gekippt und wird ab sofort nicht mehr verlangt. Dafür gibt es seit 2015 eine neue Bettensteuer.

September 2014 Neuer Direktflug Zürich-Dresden mit swiss und Hamburg-Dresden (eurowings).

Juni 2014 Seit einigen Wochen gibt es am Busterminal "Am Zwingerteich" ein modernes Bistro samt WC, sodaß die Busgruppen fortan entspannt zu den Stadtführungen aufbrechen können.

Im neuen Bruckmann-Dresdenbuch "50 Ziele, die Sie gesehen haben sollten" wird auch meine Turmtour erwähnt.

Februar 2014 Der Dresdner Lokalsender dresden eins produzierte kürzlich einen kleinen Beitrag zum Dresdner Fürstenzug, zu sehen hier:

http://www.dresdeneins.tv/nachrichten/Regenten_der_Jahrhunderte-2202.html

Januar 2014 Am 31. Januar fand eine Benefizveranstaltung zugusten des Lingnerschlosses satt. In diesem Rahmen hielt ich einen Vortrag zur Geschichte des Dresdner Füstenzuges und seinem Schöpfer, Wilhelm Walther. Mein Bruder berichtete über das Projekt "Lebendiger Fürstenzug" und mein Onkel spielte Werke von Julius Hoch, meinem Großvater. Da die Veranstaltung ausverkauft war und einige Gäste keinen Einlaß mehr fanden, wird die Veranstaltung am Fr., den 7.11.14 wiederholt. Rechtzeitiger Ticketerwerb über den Förderverein Lingnerschloß wird empfohlen.

Dezember 2013 Auch in diesem Jahr erfreuten sich die nachweihnachtlichen Turmtouren großer Beliebtheit. Auch das Wetter spielte wieder mit. Am 28.12.16 gibt es eine Wiederholung (siehe unter Turmtour).

Oktober 2013 Kürzlich zeigte ich dem neuen Trainer von Dynamo Dresden, Olaf Janßen die Schönheiten Dresdens. Möge sich die Begeisterung des Trainers auch auf die Spieler übertragen. BILD Dresden berichtete darüber.

Q. Bild Dresden

 Foto H. Roehner

http://www.bild.de/regional/dresden/dresden-aktuell/erster-stadtrundgang-mit-dynamo-trainer-janssen-32911118.bild.html

September 2013 Ein neuer Reiseführer für Dresden und die Sächsische Schweiz ist erschienen: Dresden - Zeit für das Beste, Bruckmann Verlag München, 2013, 14,99 Euro, auf Seite 149 empfiehlt die Autorin meine "Turmtour"

    

Im November 2013 erscheint ein neues MERIAN-Heft "Dresden" mit einer Turmtour-Reportage.

August 2013 Am 24./25.8. fand ein Fest zur Einweihung der neuen Elbbrücke am Waldschlösschen statt. Mehr Bilder zu Brückebau und heutiger Wirkung im Stadtbild finden Sie auf der Seite "Spezial Brückenbau" in der linken Menüzeile.

Juni 2013    Die touristisch relevanten Ziele in Dresden sind NICHT vom Juni-Hochwasser betroffen (einige Einschränkungen gibt es noch auf dem Elberadweg). Auch Bastei und Festung Königstein sind wieder problemlos erreichbar. Die Manufaktur in Meißen sowie Albrechtsburg und Dom zu Meißen sind geöffnet. (30.6.)

Mai 2013 Und wieder hat ein neues Hotel eröffnet: motel one am Postplatz, DZ meist 69 Euro

   

Archäologische Grabungen finden aktuell wieder im Neumarktareal statt, hinter dem Kulturpalast.

März 2013 Die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden feiern weitere Eröffnungen: Nachdem im Februar der neue Riesensaal mit der Rüstkammer im Residenzschloß eröffnet wurde, naht nun die Wiedereröffnung des Mathematisch-physikalischen Salons im Zwinger (ab 14.4.13). www.skd.museum

Im Albertinum ist folgende Sonderausstellung zu sehen: "Constable, Delacroix, Friedrich, Goya. Die Erschütterung der Sinne" vom 16. März - 14. Juli 2013
Eine Ausstellung der Galerie Neue Meister im Albertinum 

Die Gemäldegalerie Alte Meister zeigt seit 27.3.13 wegen Umbauarbeiten in der Sempergalerie im Westflügel der Galerie eine exzellente Auswahl von fast 400 Meisterwerken, alle wichtigen Gemälde sind zu sehen. Tip: gehen Sie am Nachmittag in die Galerie (offen bis 18 Uhr, Mo. zu).

Nach fast 3 Monaten Revision verkehrt zu Ostern die Schwebebahn wieder.

Blick vom Ostragehege auf die Türme und Kuppeln der Altstadt, Foto: A.Hoch

Januar 2013: Die Fluggesellschaft OLT ist insolvent, damit sind ab sofort keine Flüge mit dieser Airline von Wien, Hamburg und Zürich nach Dresden mehr möglich.

Januar 2013: Hochtouren Dresden wünscht allen Besuchern dieser website, allen Gästen in Vergangenheit und Zukunft ein gutes Neues Jahr 2013.

Im Herbst letzten Jahres waren Gäste mit Ihrem Kleinflugzeug aus Potsdam angereist und haben mir einige schöne Luftaufnahmen geschickt. 

  

Die Dresdner Altstadt im Herbst 2012: links unten Erlweinspeicher, Landtag, Semperoper, m. Parkanlage Zwingerteich, darüber der Zwinger, re. oben der Große Garten. Copyright: Renate und Detlev Dannapfel

Dezember 2012: Ab März 2013 gibt es wieder Direktflüge Dresden-London (Cityairport) mit der AirFrance-Tochter www.cityjet.com

Ein sehr schönes neues Hotel in historischem Ambiente mit Restaurant und Biergarten ist wieder buchbar, am Elbhang in Oberloschwitz, erreichbar gut mit der Schwebebahn, die Schöne Aussicht www.schoene-aussicht-dresden. de

November 2012: In diesem Jahr gibt es wieder zahlreiche Weihnachtsmärkte, eine aktuelle Auflistung finden Sie unter "Spezial Striezelmarkt"

Die Rüstkammer im Zwinger war am 30.9.12 letztmalig am alten Standort im Semperbau des Zwingers zu sehen, im kommenden Jahr wird sie dann im Residenzschloß wiedereröffnet.

Im Trescher-Verlag ist eine aktualisierte (2.) Auflage des Dresden-Reiseführers erschienen, auch Eckhard Bahr empfiehlt darin Hochtouren Dresden.

 

September 2012: Willkommen in Dresden, Christian Thielemann! Am 1. September 2012 fand die feierliche Amtseinführung des neuen Kapellmeisters der Sächsischen Staatskapelle Dresden (gegr. 1548) in der Semperoper statt. Sichern Sie sich rechtzeitig Karten für die 464. Saison des Orchesters, z.B. für den Parsifal im Januar 13!

August 2012: aktuelle Informationen der Staatlichen Kunstsammlungen:

Mit der Eröffnung des Riesensaals im Februar 2013 wird nach der Türckischen Cammer ein weiterer großer und repräsentativer Ausstellungsbereich der Rüstkammer im Dresdner Residenzschloss glanzvoll Einzug halten. Nach fast 53 Jahren schließt die Dauerausstellung der Rüstkammer im Semperbau am Zwinger und wirdam 30. September 2012 zum letzten Mal geöffnet sein. In diesem Zusammenhang möchten wir Sie auch darauf aufmerksam machen, dass ab 15. Januar 2013 Umbauten in der Gemäldegalerie Alte Meister stattfinden.

Im Rahmen der Umbauarbeiten sind folgende Ausstellungsteile bereits vorher geschlossen: Deutscher Saal ab 17.09.2012 bis 2014, Bellotto-Ausstellung ab 01.10.2012 (Quelle: SKD)

Juli 2012: Kehraus im Kulturpalast am Neumarkt. Ab September soll der lange geplante Umbau des Kulturpalastes zu einem akustisch hervorragenden Konzertsaal für die Dresdner Philharmonie beginnen. Äußerlich werden nur wenige Änderungen an dem 1969 eröffneten Gebäude erfolgen.

Mai 2012: 26.5.-26.8.12 Große Sonderausstellung "500 Jahre Sixtinische Madonna" von Raffael. Dazu verlängern die Staatlichen Kunstsammlungen die Öffnungszeiten der Gemäldegalerie Alte Meister. So ist zusätzlich auch montags 10-18 Uhr geöffnet, Donnerstag und Samstag bis 21 Uhr.

April 2012: Anfang April hat das neue swissotel Schloß Dresden eröffnet, es gibt anfangs interessante Eröffnungstarife. Im Umfeld dieses neuen Altstadtquartiers haben nun auch zahlreiche neue Geschäfte und Restaurationen eröffnet. Nachtrag: Im September '12 habe ich mich bei einem Probewohnen von den Vorzügen dieses neuen Hotels überzeugen können.

Februar 2012: so bizarr zeigte sich die Dresdner Altstadt in den eisigen Februartagen 2012.

Weltuntergang 2012? Die Dresdner Staats-, Landes-, und Universitätsbibliothek zeigt bis 12.5.12 die Ausstellung "Der Dresdner Maya-Codex und seine Entzifferung" (tgl. 10-18 Uhr im Buchmuseum, Zellescher Weg) www.slub-dresden.de

Januar 2012: Als Ersatz für die eingestellten Flüge von Cirrus Airlines wird die Strecke nach Zürich von OLT Express übernommen. Ebenso übernimmt OLT Express auch die Route Dresden-Hamburg. update 1/2013: OLT ist insolvent!

Januar 2012: Bitte beachten Sie die Schließzeiten der Museen im Januar wegen Reinigungs- und Wartungsarbeiten, Infos: www.skd.museum

Dezember 2011: Auch in diesem Jahr gibt es wieder eine große Silvesterfeier (knallerfrei mit organisiertem Feuerwerk) auf dem Theaterplatz. Zuvor die Silvesterkonzerte der Staatskapelle mit Christian Thielemann (derzeit noch Tickets für 31.12.erhältlich). Monteverdis Marienvesper 20 Uhr in der Annenkirche. Vesper und Konzert auch in der Kreuzkirche.

November 2011: Die Adventszeit hat begonnen und die zahlreichen schönen Märkte laden wieder ein. Neben dem Striezelmarkt sollten Sie auch die Märkte um die Frauenkirche und im Stallhof nicht verpassen.  

Oktober 2011: Eine sehr interessante Sonderausstellung zum Thema "Neue Sachlichkeit" zeigen die Staatl. Kunstsammlungen derzeit im Lipsiusbau auf der Brühlschen Terrasse.

Das nach sieben Jahren Umbau und Erweiterung wiedereröffnete Militärhistorische Museum der Bundeswehr lädt ab sofot zum Besuch. Eintritt bis Jahresende 2011 frei, Mi. geschl. Imposant ist der Blick aus dem "Libeskind-Keil" auf Dresden.

September 2011: Erfreuliches gibt es von den Bauarbeiten am neuen swissotel auf der Schloßstraße zu berichten. Die Arbeiten kommen gut voran und erste Fassaden sind nun ohne Gerüst zu sehen. Nachfolgend einige Impressionen vom 13.9.11

August 2011: auch die kommenden Monate halten wieder viele Höhepunkte bereit, um Dresden (wiederholt) einen Besuch abzustatten. Schon im September wird es eine besondere Schau der Gemäldegalerie Alte Meister geben: die berühmte Sixtinische Madonna von Raffael wird auf das kurz zuvor ebenfalls von Raffael geschaffene "Schwesterbild" Madonna di Foligno treffen. (Quelle: wikipedia) 

Vom 26.5.-26.8.2012 wird es dann eine große "Sixtina"-Schau geben.

Nach mehrjähriger Sanierung wird im Herbst 2012 endlich der Mathematisch-Physikalische Salon wiedereröffnet.

Juli 2011 Sommer in Dresden- jetzt ist wieder die Zeit für die schönen Freiluftveranstaltungen wie Dresdner Schlössernacht, Filmnächte am Elbufer, die neuen Zwingerfestspiele, Open Air-Konzerte vor der Frauenkirche. Juni 2011

Juni 2011

Hochtouren Dresden begrüßt alle Teilnehmer des 33. Evangelischen Kirchentages in Dresden vom 1.-5.6.2011!

Mai 2011

Kürzlich wurde der letzte fehlende Stahlträger der Waldschlösschenbrücke eingesetzt. Derzeit geht man von einer Fertigstellung der Brücke im kommenden Jahr 2012 aus (frühestens April 2012).

April 2011

Hartelijk welkom, Majesteit! Die Königin der Niederlande Beatrix besuchte am 14. April 2011 Dresden, hier ein selbst aufgenommenes Foto als die Königin die Frauenkirche verläßt.

   

April 2011

Kürzlich wurde die Erweiterung der Einkaufspassage "Altmarkt-Galerie" gefeiert, damit stehen den Dresden-Besuchern nun weitere interessante Einkaufsmöglichkeiten in der Altstadt zur Verfügung. Große Erregung löste die Eröffnung eines "apple stores" in selbiger Galerie aus. Im Sommer soll noch ein etap-Hotel über den Geschäften eröffnet werden. Sehr gelungen ist die Gestaltung des renommierten Cafe Kreutzkamm-gegr. 1825 in Dresden, welches ebenso in der Altmarktgalerie zu finden ist.

Auf der Schloßstraße wächst das neue 5-Sterne-Hotel swisshotel nun zügig empor, in einem Jahr soll es fertig sein. Am Neumarkt wird derzeit ein Areal vor dem Johanneum neu geplastert.

Seit diesem Monat können Sie über diese Seite auch Museumsführungen im Albertinum - Museum der Moderne buchen. Dr. Claudia Blei-Hoch hat die dazu notwendige Lizenzprüfung erfolgreich absolviert und freut sich auf Ihre Anfragen. 

Februar 2011 neue Direktflugverbindung Wien-Dresden

Ab Ende März 2011 fliegt www.cirrusairlines.de direkt von Wien nach Dresden.

Januar 2011 Hochwasser in Dresden

Das diesjährige Frühjahrshochwasser erreichte am Pegel Dresden 6,80 m und sorgte damit nur für eindrucksvolle Fotomotive.

Dresden am Meer... (bei Elbepegel 6,80m)

Januar 2011 Hochtouren wünscht allen Gästen ein gutes neues Jahr 2011!

Dezember 2010 Mittelstück der Waldschlösschenbrücke wird eingeschwommen

Dezember 2010 "Weihnachtshauptstadt Dresden"

Wunderbar romantisch zeigen sich in diesem Jahr wieder die vielen Weih-nachtsmärkte in Dresden, allen voran der Striezelmarkt. Das folgende Foto stammt aber vom Markt vor der Frauenkirche.

November 2010 NEU für Tellkamp-Enthusiasten: "Die Schwebebahn-Tour"

Alle Informationen siehe Sonderseite "Spezial Turmtour"

August 2010: Neu-mit Easyjet ab Basel-Freiburg direkt nach Dresden

Ab 3.12.2010 besteht für Dresden-Reisende aus dem Südwestdeutschen Raum sowie der Schweiz eine neue und preiswerte Direktflugverbindung ab Basel-Freiburg nach Dresden.

August 2010: Zeitungsartikel über die Turmtour im Berliner Tagesspiegel

http://www.tagesspiegel.de/zeitung/hirsch-zum-weissen/1894022.html

Juli 2010: Hoch-Sommer in Dresden

Warum in die Toskana fahren? Kommen Sie nach Elbflorenz, die Stadt am Fluß bietet erholsame Sommerstunden.

Restaurant Alte Meister - eine Oase neben der Semperoper

Juni 2010: 300 Jahre Meißner Porzellan

Mehrere Ausstellungen würdigen in diesem Jahr die Gründung der Porzellanmanufaktur Meißen vor 300 Jahren, u.a. im Japanischen Palais in Dresden, in der Albrechtsburg  und der Manufaktur Meißen.

Juni 2010: Sehenswerte neue Ausstellung im Residenzschloß

Eine Sonderschau anläßlich 450 Jahre Kunstsammlungen Dresden lädt ab sofort ins Residenzschloß ein und ist sehr lohnend.

März 2010: Englische Treppe im Residenzschloß eröffnet

Ab 30.3.2010 ist die berühmte Treppenanlage, die sogenannte Englische Treppe im Residenzschloß wieder benutzbar. Im Zweiten Weltkrieg zerstört, wurde sie in den letzten fünf Jahren aufwändig wiederaufgebaut. Ein weiteres Juwel kehrt damit zurück.

Februar 2010 Streifzug um das ruinöse Lahmann-Sanatorium

Kürzlich schaute ich mich am Areal des ehemaligen Lahmann-Sanatoriums auf dem Weißen Hirsch um. Leider verfällt der einst so schöne Komplex immer mehr. Zuletzt nutze die Sowjetarmee bis 1992 noch ca. 30 Prozent des Areals als Lazerett. Pläne für eine Wiederbelebung gab es in den Folgejahren mehrere, alleine es fehlte die Verwirklichung. Welcher Prinz wird den Dornröschenschlaf beenden?

                                  

Januar 2010 Zeitungsbeitrag der Wochenzeitung "Die Zeit"

In der "Zeit" vom 15.1.2010 zeichnet Uwe Schirmer ein Portrait der "Dresdner Gesellschaft". Den Beitrag, in dem auch meine Touren auf dem Weißen Hirsch erwähnt werden, findet man hier: www.zeit.de/2010/03/S-Gesellschaft?page=all

Januar 2010 Winter in Dresden

Unter einer dicken Schneedecke hatte sich Dresden im Januar 2010 versteckt um den winterlichen Temperaturen zu trotzen. Die wenigen Wintergäste konnten Dresden in einer ganz besonderen Stimmung erleben.

Brühlsche Terrasse mit Delfinbrunnen und Albertinum. Das Albertinum wird am 19. Juni 2010 endlich wiedereröffnet. Dann ist dort die Gemäldegalerie Neue Meister wieder zu sehen.

Silvester 2009: Feiern auf dem Theaterplatz

Vor der Kulisse der Semperoper findet in diesem Jahr wieder die zentrale Silvesterfeier in Dresden statt. Auch an den Abenden davor und danach (29.12. bis 2.1.) findet der vergnügungssuchende Gast an diesem Ort ein musikalisches und kulinarisches Programm. Infos: www.silvester-theaterplatz.de

Advent 2009: Willkommen in der "Weihnachtshauptstadt" Dresden

Neuer Weihnachtsmarkt vor der Frauenkirche

Schöner denn je zeigt sich Dresden in diesem Jahr zur Weihnachtszeit. Der Striezelmarkt wurde- zu seinem Besten - neu konzipiert, ein neuer historischer Markt im Gewand der Zeit um 1900 wurde auf dem Neumarkt vor der Frauenkirche aufgebaut. Und auch der Stallhof zeigt sich frisch renoviert und romantisch mit einem mittelalterlichen Markt. Näheres s. Button "Spezial Striezelmarkt"

(ältere Beiträge finden Sie unter "Impressum und Archiv")